Aktuelle Termine des Vereins

01 Jan 2019

21.02.2019

19.30 Uhr

Eichsfelder Hof Jahreshauptversammlung
07.03.2019

19.30 Uhr

Eichsfelder Hof Storjeabend
04.03.2019

19.00 Uhr

Eichsfelder Hof Vorstandssitzung
04.03.2019

19.30 Uhr

Eichsfelder Hof Storjeabend
04.04.2019

19.30 Uhr

Eichsfelder Hof Storjeabend
05.-07.04.2019 Gotha Deutscher Trachtentag
02.05.2019

18.00 Uhr

Wohnheim St. Clara Frühlingssingen
23.05.2019

15.00 Uhr

Marienkirche Maiandacht
28.06.-29.06.2019 Sömmerda Thüringentag
07.07.2019

13.00 Uhr

Riethmühle Wandertag zur Werdingshäuser Kirche
13.07.2019 Wechmar 25 Jahre Gesamtdeutsches Bundestrachtenfest
01.08.2019

19.30 Uhr

Eichsfelder Hof Storjeabend, Vorbereitung Stadtfest
17.-18.08.2019 Dingelstädt Breikuchenfest
18.08.2019 Beberstedt Trachtenwallfahrt
05.09.2019

19.30 Uhr

Eichsfelder Hof Storjeabend
10.10.2019
19.30 Uhr
Heimatstube Namenstagfeier
02.11.2019

19.00 Uhr

Niederorschel Ohne-Dorf-Theater
07.11.2019

19.30 Uhr

Eichsfelder Hof Herbstversammlung
05.12.2019

Video: Dingelstädt 1928

21 Dez 2015
0 Kommentare
Video: Dingelstädt 1928

Ab 14:36 sieht man Dingelstädter Ansichten:

  • Blick vom Viadukt
  • Wilhelmstraße
  • An der Unstrut
  • Mühlhäuser Straße
  • St. Josephs-Institut
  • Tennisplatz im Rieth
  • Riethteich
  • Kerbscher Berg

Dingelstädter Breikuchenlied

29 Jul 2014
0 Kommentare

Besser könnte das Timing nicht sein: wenige Wochen vor dem Dingelstädter Breikuchenfest hat uns Uli Bornemann freundlicherweise das Breikuchenlied zur Verfügung gestellt. Wir haben also noch genug Zeit, den Text auswendig zu lernen…

Viel Spaß beim anhören (> klicken!):

Breikuchenlied

Geschichtsvortrag beim Seniorennachmittag

01 Dez 2013
0 Kommentare
Geschichtsvortrag beim Seniorennachmittag

Es ist schon eine gute Tradition geworden, dass es alljährlich beim Seniorennachmittag einen Vortrag zur Dingelstädter Stadtgeschichte gibt. Diesmal ging es ausführlich um die Schulgeschichte der Unstrutstadt.

„Also lautet der Beschluß, dass der Mensch was lernen muss“

 

 

 

Beginnend mit den ersten Anfängen der Schulbildung  durch die Jesuiten im 16. Jahrhundert, über die Volksschule bis zum heutigen Gymnasium gab Ewald Holbein einen interessanten Überblick über die Entwicklung der Schulen in unserer Stadt. Dabei gab es viele historische Aufnahmen der Schulgebäude, aber auch alte Klassen- und Lehrerfotos zu sehen.

Im zweiten Teil der Veranstaltung stellte Herr Holbein die neue …

Bewerbung um Aufnahme des Steckenpferdreitens als immaterielles Kulturerbe in Deutschland

04 Nov 2013
2 Kommentare
Bewerbung um Aufnahme des Steckenpferdreitens als immaterielles Kulturerbe in Deutschland

Am Montag, dem 4. November 2013, hat unser Verein beim Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur die Bewerbungsunterlagen zur Aufnahme des Steckenpferdreitens der Kinder am Ostermontag in das Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes Deutschlands eingereicht.

Jetzt heißt es nur noch Abwarten und Daumen drücken.

Die Empfehlungsschreiben zu unserem Antrag:

 

Empfehlung zur Aufnahme der Dingelstädter Osterreiter in das Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes in Deutschland

Die 897 erstmals als Gau (pago) Eichsfeld urkundlich erwähnte Region nahe der ehemaligen freien und Reichsstadt Mühlhausen in Thüringen (Obereichsfeld) und in Niedersachsen (Untereichsfeld) prägten die irisch-schottische, bzw. angelsächsische Mission und fränkische Kolonisation. Die bindende Kraft